FUN-MOFA-CRoss im Steinbruch



Start: (ab 17.30 Uhr)

Gestartet wird jeweils in 4er-Gruppen alle 15 Minuten.


Strecke:

Es werden jeweils 5 Runden auf der Cross-Rundstrecke im Steinbruch gefahren.


Auswertung:

Jeweils die schnellsten 2 Fahrer kommen eine Runde weiter.


Zulassung Mofa:

Zugelassen sind alle Fahrzeuge, welche ursprünglich einem Mofa entsprochen haben oder entsprechen.

Das Mofa muss keine Strassenzulassung besitzen - da auf einem Privatgelände gefahren wird.


Kosten:

CHF 10.- pro Teilnehmer, inkl. Patch und Startnummer


Reglement:

Die Sämtliche Teilnehmer müssen am Renntag mindestens 16 Jahre alt sein. Der Teilnehmer muss das Formular des Haftungsausschlusses für den Veranstalter und das Reglement Bock uf Mofa 2019 vor dem Rennen unterschreiben. Das Tragen eines Motorradhelmes ist obligatorisch. Das Tragen eines Rückenpanzers, Handschuhe sowie Schuhwerk, das den Knöchel bedeckt sind obligatorisch. Das Fortbewegen des Mofas ausserhalb des Renngeländes ist nur ohne laufenden Motor erlaubt. Das Renngelände ist definiert durch die Rennstrecke und Fahrerlager, das Fahren im Fahrerlager ist nur mit Schritttempo erlaubt. Das Fahren auf dem Festgelände ist verboten (Sicherheit Zuschauer).

Alkoholisierte Fahrer sind nicht teilnahmeberechtigt und werden vom Rennen ausgeschlossen. Die Rennleitung hat das Recht, Fahrer auch während dem Rennen jederzeit auszuschliessen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einem Fahrer die Teilnahme am Rennen zu verweigern, den Ablauf des Rennens zu verändern, verschieben oder abzusagen. Alle Fahrer haben die Pflicht, die Weisungen des Veranstalters zu befolgen. Nichtbeachten der allgemeinen Bestimmungen kann zu einem Ausschluss vom Rennen führen. Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Jegliche Haftung gegenüber Teilnehmern, Zuschauern oder Drittpersonen wird ausgeschlossen.




Kontakt

Bock uf Mofa

c/o Roman Bregy

3940 Steg (VS)

 

079 614 73 04

 

Daten

Freitag:     11. September 2020  (18.00 - 24.00)

Samstag:  12. September 2020  (07.00 - 24.00)

Sonntag:  13. September 2020  (08.00 - 10.00)